Roland Deuerling

Projekt: Versuchsstand für Batterietechnologie und Ladebilanz

Auftraggeber:

BMW AG (Forschungs- und Inovationszentrum)

Rolle: festangestellter EDV-Sachbearbeiter (Personalleasing)
Beginn: Oktober 1992
Ende: April 1993
Aufgaben:
  • Aufbau von Messgeräte-Hardware
  • Einführung eines neuen Testsystems
  • Erstellung von Prüfprogrammen
  • Experimentelle Ermittlung von elektrischen Belastungsgrenzen
  • Entwicklungsbegleitende Untersuchungen und Freigabeerprobungen
  • Auswertung der Messergebnisse und Erstellung von Prüfprotokollen
Technologie: Windows 3.1, MS Word 6.0, GEM, BTS 500, HP Digatron

 

 


Zurück zur Liste

Zur Vita